Prothetik

Unser Unternehmen ist zertifiziert für:

Genium Versorgungen, C-Leg Versorgungen, Energy-Knie Versorgungen, Plie Versorgungen Harmonie System, MAS Versorgungen, Co.Co.S.

In unserem Hause werden Patienten mit Vorfußamputation , Unterschenkel-, Knieex-, und Oberschenkelamputation, Hüftexartikulation steht Ihnen ein hochqualifiziertes Spezialistenteam zur Verfügung. Ebenso für die Versorgung bei Amputationen an den oberen Extremitäten erhalten Sie in unserem Hause die Hilfe aus einem Guß.

Mit Ihnen gemeinsam finden wir die für Ihre Bedürfnisse stimmige passgenaue Lösung. Dabei ist die Integration neuester technischer Lösungen und Alternativen die Basis unserer Arbeit. Prothesen sind körperteilersetzende Hilfsmittel die entweder gehen (untere Extremität) oder eingreifen (obere Extremität) wieder ermöglichen sollen. Unterschiedliche technische Ausführungen die sich stets auf dem aktuellsten Stand der Technik befinden, kommen in den einzelnen Bereichen zur Anwendung.

Wobei können wir Ihnen helfen:

Untere Extremität

Obere Extremität

Auf unserem
WERKSTATT INSTAGRAM-KANAL
gibt es noch mehr zu sehen!

Obere Extremität

Produktbeschreibung

i-Limb Quantum ist die fortschrittlichste multiartikulierende myoelektrische Handprothese von Össur. Ihre Titan-Finger verfügen über eine um 50% höhere Belastbarkeit, bis zu 30 % mehr Griffkraft und 30 % mehr Geschwindigkeit für eine natürliche Bewegung, Kraft und Funktionalität.

Die i-Limb Quantum mit Gestensteuerung ist die einzige myoelektrische Hand, mit der Griffmuster mit einer einfachen Geste aktiviert werden können. Die Aktivierung des gewünschten Griffmusters erfolgt durch Bewegen der i-Limb Quantum in eine von vier Richtungen.

Mit ihren fünf unabhängig voneinander motorisierten Fingern und dem elektronisch rotierenden Daumen mit manueller Positionierung bietet sie Geschicklichkeit, Koordination und Feineinstellung für eine breite Palette von täglichen Aktivitäten.

 Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
WIR SIND NUR EINEN KLICK ENTFERNT.

Untere Extremität

Amputationen

Vorfußamputationen

ei den unterschiedlichen Vorfußamputationen kommen verschiedene Versorgungen zum Einsatz. Von der Silikon-Vorfußprothese über die Vorfußprothes nach Bellmann bis hin zur Chopartprothese können unterschiedlichste Versorgungsvarianten gefertigt werden.

Unterschenkelamputation

In der Unterschenkelprothetik werden heute in der Regel drei verschiedene Versorgungsvarianten angeboten. Unterschenkelprothesen mit Supracondylärer Fassung und Soft-Socket oder Liner Systeme mit distaler Anbindung (Clutch-Lock) oder proximaler Anbindung (Vakuum-System).

Anhand einer ausführlichen Zustandserhebung, die die anatomischen, pathologischen und allgemeinen Gesichtspunkte berücksichtigt, wird dann die individuelle Versorgung auf Sie abgestimmt. Des weiteren erhalten Sie bei uns abseits der Alltagsprothese die Möglichkeit auf eine Anforderung spezifische Versorgung, wie z.B. eine Badeprothese oder eine Sportprothese.

Knieexartikulation

Im Bereich Knieexartikulation stehen verschiedene Grundkonzepte zur Auswahl. Eine Rahmenprothese mit flexiblem Innenschaft, die Knieexprothese mit Softsocket oder Liner und teilflexieblem Gießharzschaft sowie die Knieexprothese mit dorsaler Öffnung.

Oberschenkelamputation

In der Oberschenkelprothesentechnik versorgen wir grundlegend mit längsovalen, sitzbein- umgreifenden Prothesenschäfte. Diese können als flexibler Rahmenschaft, flexibler Spangenschaft oder Containerschaft mit einem HTV-Innenschaft gefertigt werden.

Hüftexartikulation

Bei der Hüftexprothese müssen sowohl Hüft- und auch Kniegelenk künstlich ersetzt werden. Genauere Abstimmung der Paßteile zueinander so wie die individuelle Fertigung des teilflexiblen Beckenkorbes aus Gießharz sind auch hier wichtige Faktoren der Versorgung.

UNSERE LÖSUNGEN

Fa. Otto Bock - GENIUM - Für Macher.

Mit der Markteinführung der Genium Beinprothese eröffnete Ottobock Prothesenträgern ganz neue Perspektiven: ein nahezu natürliches Gangbild, Treppensteigen im Wechselschritt, Rückwärtsgehen, entspanntes Stehen – um nur einige Beispiele zu nennen. Die Vorteile, mit einem Genium versorgt zu sein, wurden in mehreren Studien wissenschaftlich belegt.

Mit der menschlichen Bewegung als Vorbild wurde das Genium weiterentwickelt. Das Ergebnis: spürbar geschmeidigeres Gehen und noch mehr Unterstützung sowie Sicherheit in Alltagssituationen, wie auf Rampen, engem Raum oder bei wechselnden Gehgeschwindigkeiten. Fünf individuell wählbare MyModes unterstützen bei besonderen Bewegungsabläufen, im Beruf und in der Freizeit. Die Cockpit App ermöglicht die Konfiguration der Beinprothese.

Fa. Otto Bock - GENIUM X3 - Für Unermüdliche.

Die Technologie unserer Genium Beinprothesen ermöglicht intuitive und natürliche Bewegungsabläufe, auch beim Rückwärts- oder Treppengehen sowie beim Wechsel zwischen verschiedenen Gehgeschwindigkeiten und Schrittlängen. Mehr Sicherheit und Lebensqualität sowie die Entlastung der erhaltenen Seite sind nur einige der Aspekte, von denen Anwender profitieren können. Und das ist wissenschaftlich erwiesen.
Auf der einzigartigen Genium Funktionalität aufbauend, ist das Genium X3 besonders robust und widerstandsfähig. Körperlich anspruchsvolle Berufe, Schwimmen, sportliche Freizeitaktivitäten sowie Situationen, in denen Wasser, Staub, Sand oder Erde eine Rolle spielen – das sind die idealen Bedingungen für das Genium X3.
Mit der Cockpit App 2.0 lässt sich Genium X3 einfach konfigurieren.

Fa. Otto Bock - KENEVO - Für Sichergeher.

Die ersten Schritte mit einer Prothese gehen bedeutet: Schritt für Schritt Vertrauen aufzubauen. Dies gilt auch, wenn Sie weitere Hilfsmittel verwenden oder sich grundsätzlich weniger bewegen. Erst, wenn das Vertrauen in das Prothesensystem wächst, werden Sie beweglicher und unabhängiger.
Das Kenevo setzt einen Fokus auf die Sicherheit. Mit seinen Basisfunktionen unterstützt es in typischen Alltagssituationen. Darüber hinaus ermöglichen die Aktivitätsmodi eine hohe Anpassungsfähigkeit: Das Kenevo wächst mit Ihren Fähigkeiten förmlich mit, beispielsweise während der Rehabilitation, und passt sich bei geringer werdender Mobilität an.
Das neue Kenevo bietet neue Funktionalitäten, die das Leben im Alltag noch mehr erleichtern und bereichern. Ein unterstütztes Heruntergehen von Rampen sowie die Nutzung eines Fahrradergometers sind intuitiv möglich. Auch das Anziehen der Prothese oder das Laden mit einer Kosmetik sind komfortabler geworden. Mit der Cockpit App kann das Gelenk per Smartphone konfiguriert werden.

Fa. Otto Bock - C-LEG4 - Wählen Sie die neuste bewährte Leistung

Über 100.000 Versorgungen seit Markteinführung verdeutlichen, dass weltweit mehr Anwender dem C-Leg vertrauen als jeder anderen mechatronischen Knieprothese. Und das ist kein Wunder: In Studien wurde nachgewiesen, dass das C-Leg den Anwendern die außerordentliche Zuverlässigkeit und Leistung bietet, die es ihnen ermöglicht, sich auf die wirklich wesentlichen Dinge zu konzentrieren: ein gesundes und aktives Leben.
Das C-Leg stellt sich dynamisch auf eine große Vielfalt von Alltagssituationen ein – vom Abwärtsgehen auf Treppen und Rampen über die Bewegung auf unebenen Untergrund bis hin zum Rückwärtsgehen.
Diese Erfolgsgeschichte setzt sich im C-Leg 4 Plus fort. Mit seinem innovativen Design und begeisternden neuen Funktionen bietet das C-Leg 4 Plus neben der bekannten Zuverlässigkeit auch Möglichkeiten der Individualisierung auf einem neuen Niveau und eine noch leichtere, intuitivere Anwendererfahrung sowohl für Patienten als auch für Orthopädietechniker.

Fa. Blatchford - LINX

Linx ist das weltweit erste vollständig vernetzte Beinprothesensystem und mehrfach ausgezeichnet für Design und Innovation. Funktionierend als Gesamteinheit ermöglicht Linx ein unvergleichliches Lauferlebnis. Es wurde entwickelt, um die erstaunliche und komplexe Struktur eines menschlichen Beins nachzuahmen.

Das System erfasst und analysiert kontinuierlich aktiv Daten des Anwenders über Bewegung, Aktivität, Umgebung und Terrain, um einen koordinierten Fluss von Anweisungen an das mikroprozessorgesteuerte Unterstützungssystem zu liefern.

Das Ergebnis ist ein Laufgefühl, das der Natur näher kommt als je zuvor.

Fa. Össur - RHEO KNEE XC

Das RHEO KNEE XC ist ein mikroprozessorgesteuertes Knie, das Patienten von der frühen Rehabilitation bis zur vollständigen Genesung mit mühelosen, intuitiven und stabilen Funktionen unterstützt.

 Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
WIR SIND NUR EINEN KLICK ENTFERNT.

Hauptsitz Oberursel
Filiale | Sensomotorikzentrum | Werkstatt
Holzwegpassage 10 | 61440 Oberursel
Tel. 06171 / 91 63 80
Mail info@gm-ortho.de

Filiale Oberursel
Nassauer Straße 10
61440 Oberursel
Tel. 06171 / 28 79 573

Filiale Flörsheim
Hospitalstraße 15
65439 Flörsheim
Tel. 06145 / 93 23 455

Filiale Bad Soden
Königsteiner Straße 17
65812 Bad Soden
Tel. 06196 / 76 69 771

SANITÄTSHAUS

ORTHOPÄDIETECHNIK

SENSOMOTORIK

KONTAKT